Datenbankdesign - spinder.IT

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Datenbankdesign

BERATUNG


Daten werden meist an vielen Stellen im Unternehmen dezentral gesammelt und gespeichert. Selten ist eine einheitliche  Datenhaltung in Form einer zentralen Datenbank realisiert. Die dezentrale Speicherung von Daten produziert unnötige Kosten, schafft massive Sicherheitsrisiken und verhindert Synergien, die eine zentralen Datenbank ermöglichen würde.

Synergien entstehen dadurch, dass z.B. Kundendaten an verschieden Stellen im Unternehmen genutzt und angereichert werden - von der Kundengewinnung über die Auftragsabwicklung, die Produktion bis hin zu Wartungsverträgen.



Ziele des
spinder.IT Datenbankdesign

  • Datenqualität

  • Datenaktualität

  • Datentransparenz

  • Datensicherheit


Beispiele für den Nutzen strukturierter, zentraler Datenhaltung:

  • Professionalisierung - Kunden am Telefon können kompetenter bedient werden

  • Kosteneinsparung - Daten müssen nur noch an einer Stelle erfasst und gespeichert werden

  • Controllingfähigkeit - Daten können unternehmensübergreifend ausgewertet werden

  • Datenschutz - zentrale Durchführung von Datenschutzbestimmungen



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü